Firmenevents • Hochzeiten • Geburtstage • Partys • Seminare • Tagungen • Trauerfeiern

Hier finden Sie unsere Events & Aktionen für die Saison 2019/2020…

Ob Kleinkunst, Jazz, Varieté oder spezielle kulinarische Events – wir bieten Ihnen über das ganze Jahr verteilt kulturelle Highlights. 

LICHTENBERG - 13. Sept. 2019

Foto: Thomas Behm

ALLA GUDE
Viel Zeit haben die fünf Musiker der Ober-Ramstädter Band „Lichtenberg“ in den vergangenen Monaten im Tonstudio verbracht. Knapp zwei Jahre Arbeit stecken hinter der gesamten Produktion. Jetzt stellen die fünf Musiker – Sänger Marcel Zocher, Gitarrist Thorsten Großkopf, Schlagzeuger Sebastian Altzweig, Bassist Lazaros Dimitriou sowie Thomas Markowic an den Tasten und der Trompete – ihr zweites Album vor.

Weitere Infos und Tickets unter: www.forum-kultur.de

HEPPENING - 02. Oktober 2019

Ja, auch das Gossini ist bei dem neuen kulturellen Format in Heppenheim mit von der Partie. Informieren sie sich unter www.heppening-festival.de über das aktuelle Line-up.

MADELEINE SAUVEUR - 16. Nov. 2019

Foto: Sandra Muhl

Bevor sie vorausschaut, guckt sie zwischendurch mal zurück: Zeit für ein BEST OF aus den letzten drei Programmen „Ich höre was, was du nicht sagst“, „Ich komme selten allein“ und „Hin und weg – der Mann bleibt da“.

Madeleine Sauveur – Spezialistin für Missverständnisse – kämpft mit dem inneren Schweinehund und männlichen Gesprächspartnern, selbstironisch versucht sie zwischen High Heels und Rollator ihren Weg zu finden und – bevor’s bergab geht – sich noch mal aufzumachen zu neuen Horizonten. Da das Leben sowieso schon chaotisch ist, muss man auch nicht aufräumen, lautet ihre Devise. Sie kehrt vor der eigenen Haustür und balanciert lustvoll auf dem schmalen Grad zwischen Sternstunden und Schrecksekunden. Und natürlich gibt es die Lieder: abwechslungsreich, berührend, komisch.

Weitere Infos und Tickets unter: www.forum-kultur.de

NEIGLER, STELTER, BALDU - 28. Dez. 2019

Foto: Marius Engels

Wenn exzellente Musiker wie Stephanie Neigel, Daniel Stelter und Tommy Baldu sich zusammenfinden, um zum Jahresausklang einen Abend zu gestalten, und unerschiedlichste Songs mitbringen, um sie gemeinsam neu zum Klingen zu bringen, dann wird es unbeschreibliche Freude machen und großes Kino sein – und zugleich einfach nur ehrliche und schöne Musik von Menschen, die lieben, was sie tun. Nicht mehr und nicht weniger.

Weitere Infos und Tickets unter: www.forum-kultur.de